Skip to main content
Skip table of contents

CR #202414 / cs DRIVE: Letzte Wegpunktadresse durch Fahrer ändern

Mit der neuen Funktion Letzte Wegpunktadresse durch Fahrer ändern, kann der Fahrer selbstständig die letzte Wegpunktadresse einer Tour ändern.

Um die Funktion zu starten, muss der Fahrer in der Stopp-Ansicht auf die 3 Punkte rechts oben klicken und dann Adresse ändern auswählen:



Im Beispiel sind die ersten beiden Wegpunkte schon erledigt (grün) und der Fahrer möchte die Adresse "Progeco Hamburg" wechseln.


Nun werden dem Fahrer alle internen Adressen angezeigt. im Beispiel sind es 2:


Wenn der Fahrer nun CS BIELEFELD auswählt, muss er die Kontrollabfrage noch bestätigen:




Nach etwa 10-20 Sekunden wird die Wegpunktadresse in cs PLAN in der Fahrt geändert, die Zeiten werden neu berechnet und die geänderte Adresse wird erneut an die App geschickt. Anschließend wird der letzte Wegpunkt automatisch geändert und der Fahrer kann den neuen Wegpunkt abarbeiten.


Voraussetzungen:

  • Die Funktion muss seitens cargo support im Kunden-Workflow hinterlegt werden und gilt dann für alle Fahrer.
  • Die Funktion kann auch schon vor dem Start der Tour ausgeführt werden. Der Fahrer muss nicht warten, bis der Wegpunkt an der Reihe ist.
  • Es wird immer nur die letzte Adresse einer Tour geändert. Ausnahme: Wenn es z.B. eine Kombitour von 2 20er Containern gibt, bei der die Container an der gleichen Adressen zurückgegeben werden, werden beide Rückgabe-Adressen geändert.
  • Die letzte Adresse muss eine interne Adresse sein und der Fahrer darf nur neue Adressen auswählen, die ebenfalls interne Adressen sind. Im Menü Stammdaten > Adressen > Reiter Inhalt muss der Haken ist interne Adresse in den betreffenden Adressen gesetzt sein:



US #202753, 202931

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.